Archiv der Kategorie: Kultur

Teil 1: Erst die Kohle, dann die Werte?

Ein crosspost eines Artikels von Konstanze Kriese vom Denk- und Schreibprojekt 2026. Kulturpolitik ist das Letzte, was die europäische Politik bewegt. Einerseits streuen Festivals keinen Glitzer des Vergessens über eine nicht enden wollende Eurokrise. Andererseits verstören Filmpreise im besten Falle irgendjemanden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Musik, Begehren und Anarchismus

Der Text erschien zum 5. Erich Mühsam-Fest am 12. Juli 2014 in einer Sonderausgabe der #Nolo Die Grenzen meines Körpers sind die Grenzen meines Ichs. Die Hautoberfläche schließt mich ab gegen die fremde Welt: auf ihr darf ich, wenn ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar